Sprachmassage

Sprachmassage ist eine aktive Methode der mechanischen Beeinflussung der Nerven, Muskeln, Gewebe und Gefäße des Artikulationsapparates und stimuliert die richtige Sprachentwicklung. Diese Massage ist eine der Techniken der Sprachtherapie, dank derer die Aussprache der Sprache und der emotionale Zustand des Kindes normalisiert werden. Logopädische Massage erhöht die Elastizität, Kraft und Leistungsfähigkeit der Muskeln des Sprechapparates. Es hat auch eine positive Wirkung auf den gesamten Körper, das Nerven- und Muskelsystem, was sich positiv auf die Verbesserung der Sprache des Kindes auswirkt.

Indikationen:

• beeinträchtigter Tonus der Artikulationsmuskeln;

• Stottern;

• Stimmstörungen.

Kontraindikationen:

• Infektionskrankheiten;

• Hautkrankheiten;

• Krankheiten des Mundes.

Behandlungsdauer: 45 Minuten.

Das Verfahren wird durchgeführt von: Frau Izha Olga

Reservierung